Mittwoch, 15. April 2009

Nur noch 3 fehlende Päckchen!

Und bei zweien weis ich, dass sie unterwegs sind bzw. schon seeehhhr lange unterwegs sind. Es sieht also ganz so aus, als ob ich keine Engel brauchen würde! Das freut mich wirklich sehr.

Mittlerweile hab ich mir auch viele Gedanken zu einer zweiten Runde gemacht. Aber ich komme auf keinen grünen Zweig. Wenn ihr also Ideen oder Vorschläge habt, immer her damit! Hinterlasst doch bitte einen Kommentar und dann werd ich zu gegebener Zeit darauf zurück kommen.

Kommentare:

  1. Liebe Theresia, das sind ja tolle Neuigkeiten! Es ist wunderbar, dass in Kürze 100 Sockenpaare neue Besitzerinnen haben und eine neue Aktion greifbar wird (freu).

    Für eine neue Wichtelaktion wäre es vielleicht eine Idee 3-4 Muster vorab für die Aktion auszuwählen nach denen die Socken dann gestrickt werden, denkbar wäre auch, dass neben den Socken für die Prinzessin Socken für den Prinzessinnenmann/freund oder Kind gestrickt werden, sozusagen Familiensocken.

    Gern kann die Aktion genau so laufen, wie diese. Ich fand es toll zwei Paar Socken zu stricken und zu bekommen.
    LG Antje (bald mit Blog)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Idee mit den Familiensocken kam mir auch in den Sinn.
    Jeder könnte doch angeben, für welches Familienmitglied ein Sockenpaar gestrickt werden könnte.
    Oder z.B. zum Vatertag für die Väter/Ehemänner oder zum Kindertag für die eigenen Kids oder Enkelkinder.
    Ich fand die Aktion super und wäre auch gern wieder dabei.

    LG von Netty

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    Mir hat es super gefallen.Eine 2.Aktion wäre klasse.

    AntwortenLöschen
  4. Hei,

    ich würde es so laufen lassen wie die letzte Aktion ...

    Allerdings würde ich alle Teilnehmerinnen verpflichten, die Päckchen per hermes zu verschicken, damit die Sendungen verfolgt werden können ...

    AntwortenLöschen